Infos
  Registrieren     Benutzerverwaltung     Gruppenverwaltung     Download     Firmenlizenz  
Ziele und Inhalte
Das Funktionsprinzip
Messenger-Client
Online-Support
Instant Messaging
Definition IM
JABBER XMPP
IM Vorteile
IM auf allen Kontinenten
HEISE: JABBER IM
Enterprise IM (EIM)
MSN, ICQ, AIM & YAHOO
Email-Kommunikation
Links
Allgemein:
Startseite
AGB
Viren
FAQ
Kontakt
Sitemap
Impressum

Definition Instant Messaging

Was ist überhaupt INSTANT MESSAGING ?

Instant Messaging (IM) ist ein Dienst, der es erlaubt mittels eines Client-Programms, dem Instant Messenger, in Echtzeit zu chatten, kurze Nachrichten (im Push-Verfahren) an andere Teilnehmer über ein Netzwerk (meist das Internet) zu schicken oder Dateien auszutauschen.

Die meisten Instant Messenger ermöglichen es, so genannte Buddy-Listen zu erstellen. Dabei werden die Adressen von anderen Teilnehmern gespeichert und es wird gemeldet, sobald diese im Internet sind und ebenfalls IM nutzen.

Die meisten IM-Dienste sind aufgrund verschiedener, zum Teil proprietärer Protokolle untereinander inkompatibel und werden von einem Betreiber kontrolliert. Eine Ausnahme ist Jabber, dessen Protokoll als Internetstandard anerkannt ist.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Instant_Messaging